www.xdatabse.de
Benutzerdefinierte Suche
zurŁck
schlieŖen

Galaxiekarte

Information

Aktionen:

 Sektor in der Sektorkarte anzeigen (mehr Informationen)


emptyAntigone Memorial

emptyRasse

emtpyArgonen

emptySicherheitszone

emtpy√Ąu√üere Sektoren

emptyBev.

emtpy61.773.093

emptyPlaneten

emtpy4

emptySonnen

emtpy100 %

emptyTorabstand

emtpy90 km


"Dieser Sektor beherbergte einst die gr√∂sste Station der argonischen F√∂deration, die Antigone. Im Jahr 215 wurde dieses System von der gr√∂ssten Xenon-Streitmacht angegriffen, mit der man bis zu diesem Zeitpunkt konfrontiert worden war. Gerade als die Station ihre Verteidigungsschiffe losschickte, wurde die Andockschleuse von einigen Gesch√ľtzsalven schwer getroffen. Dabei wurden mehrere Kampfschiffe zerst√∂rt, was eine Kettenreaktion in Gang setzte. Die Station wurde v√∂llig zerst√∂rt, Tausende verloren dabei ihr Leben. Einigen Besatzungsmitgliedern und Besuchern gelang es, sich w√§hrend der Kampfhandlungen mit Rettungskapseln in Sicherheit zu bringen. Nachdem der gr√∂sste Teil der Xenon-Flotte das Gebiet verlassen hatte, wurden die Fluchtkapseln w√§hrend der gr√∂ssten Rettungsaktion in der argonischen Geschichte geborgen. Als die 'Springbird', eines der vielen beteiligten medizinischen Hilfsschiffe, mit vielen Geretteten an Bord den Sektor gerade verlassen wollte, wurde es angegriffen und zur Notlandung auf dem W√ľstenplaneten 'Sandwell' gezwungen. Direkt, nachdem es in die Atmosph√§re des Planeten eingetaucht war, ging jeglicher Funkkontakt verloren. Zwar wurde die Rettungsaktion unverz√ľglich ausgeweitet, um auch auf der Planetenoberfl√§che nach Vermissten zu suchen, doch aufgrund der sengenden Hitze, die auf dem Planeten herrschte, konnten keine √úberlebenden mehr geborgen werden. Der ehemalige Aussenposten dient jetzt als Gedenkst√§tte f√ľr zahlreiche Argonen, die hierher reisen, um ihren Kriegstoten die letzte Ehre zu erweisen."